Ultraschallgeräte für die Lungen

Ihre Patienten liegen uns am Herzen!
Wir haben auf die aktuelle COVID-19 Pandemie reagiert und den PILOTER mit einem neuen Feature zur Lungenfunktionsprüfung ausgestattet, damit Sie sonographisch eine Dysfunktion des Zwerchfells frühzeitig erkennen und die Sicherheit Ihrer Patienten erhöhen.
 
Die Verschiebung der Zwerchfelllinie gibt Ihnen Aufschluss über das Inspirations- und Expirationsverhalten der Lunge. Die frühzeitige Diagnose einer Anomalie erlaubt es Ihnen schnell zu reagieren und die nächsten Therapieschritte einzuleiten.

Coronavirus Untersuchungen - Vorgehensweise mit wisonic Geräte

Ultraschallgeräte für die Lungenuntersuchung